These are chat archives for php-usergroup-dresden/phpugdd

8th
Aug 2016
Tobias Jüschke
@tobiju
Aug 08 2016 07:33
Moin, hat schon einmal jemand versucht eine App (in unserem Fall Zend Expressive) als laufenden php Prozess Worker laufen zu lassen. Die Kommunikation zwischen Producer und Consumer (Worker) würde über Sockets statt finden. Ziel ist es den Bootstrap-Prozess von Zend zu beschleunigen. Oder gibt es vielleicht einfachere Ansätze.
Tommy Mühle
@tommy-muehle
Aug 08 2016 07:37
@tobiju Ist euer bootstrap schon gecached?
bspw. via apcu?
@tobiju ich kenne zend expressive jetzt nur durch den artikel im php magazin … aber in der symfony welt gibt es noch ein paar Ansätze die euch vllt als inspiration dienen könnten
Tobias Jüschke
@tobiju
Aug 08 2016 07:40
Es ist noch nichts gecached. Was genau würdest du cachen.
Tommy Mühle
@tommy-muehle
Aug 08 2016 07:42
schau mal auf die verlinkte Seite. da ist das gut erklärt. den symfony kontext kannst du ignorieren. das läuft bspw. auch bei laravel oder silex app’s
Tobias Jüschke
@tobiju
Aug 08 2016 07:43
Das mit dem Zusammenfassen der Klassen ist eine gute Idee. Das werden wir mal ausprobieren. Der Ansatz mit dem laufenden PHP Prozess scheint mir etwas zu komplex zu sein.
Tommy Mühle
@tommy-muehle
Aug 08 2016 07:45
@tobiju auf jedenfall … und wie oben geschrieben ggf. noch in memory cachen. die komponete dazu kann auch autark benutzt werden https://github.com/symfony/class-loader
Tobias Jüschke
@tobiju
Aug 08 2016 07:48
Alles klar vielen Dank schon mal.
Tobias Jüschke
@tobiju
Aug 08 2016 08:47
@tommy-muehle diese Package sensio/distribution-bundle erzeugt das bootstrap.cache file. Es scheint aber leider nur für den Einsatz in Symfony zu funktionieren.
Tommy Mühle
@tommy-muehle
Aug 08 2016 09:08
Tobias Jüschke
@tobiju
Aug 08 2016 09:09
Ich implementiere das eben mal.
Tommy Mühle
@tommy-muehle
Aug 08 2016 09:12
@tobiju alternativ … laravel macht das auch unter "bootstrap/compiled.php“
vllt kannst du auch da die logik adaptieren
Tobias Jüschke
@tobiju
Aug 08 2016 09:16
Seh ich mir an danke.
Tobias Jüschke
@tobiju
Aug 08 2016 12:30
Kann es sein dass Zend Expressive mit composer install --no-dev nicht funktioniert?
Tobias Jüschke
@tobiju
Aug 08 2016 13:41
@tommy-muehle also das Tool um die Klassen zusammenzufassen läuft nur gibt es damit mehrere Probleme: erstens sind die Abhängigkeiten zu den Zend Komponeneten scheinbar nicht sauber. Das heißt es werden "uses" verwendet die bei --no-dev gar nicht da sind. Zweitens wird das include File nicht komplett eingelesen.
Tommy Mühle
@tommy-muehle
Aug 08 2016 13:45
@tobiju klingt für mich jetzt aber nach kontext-bezogenen Problemen
kann man bei github oder so mal drüberschauen?
Tobias Jüschke
@tobiju
Aug 08 2016 13:51
Leider nicht habe es nur lokal
Tobias Jüschke
@tobiju
Aug 08 2016 14:30
Also das mit dem File einlesen konnte behoben werden: lag an einem return; falls die Klasse nicht exisitiert.
Tommy Mühle
@tommy-muehle
Aug 08 2016 14:30
:+1:
Tobias Jüschke
@tobiju
Aug 08 2016 14:31
Nächstes Problem scheint aber jetzt der Programmablauf zu sein. Wenn ich mein zusammengefasstes File nehme bekomme ich einen Internal Server Error :P
Sorry fürs zuspamen.